Verhalten / Körpersprache

 

 

 

Wer das Verhalten seines Hundes beobachtet und versteht, kann Problemverhalten vorbeugen oder lösen.

 

 

 

Hunde haben eine andere Sprache als wir Menschen. Die meisten Probleme zwischen Mensch und Hund entstehen durch Missverständnisse in der Kommunikation.

 

Möchten Sie ihren Hund besser verstehen und sein Verhalten richtig deuten können? Dann besuchen Sie dieses Seminar. Es ist in zwei Teile gegliedert: Theorie und Praxis. Ich freue mich auf Ihre Anmeldung. Teilnehmerzahl beschränkt.

 

 

 

 

 

            Theorie:

 

·       Häufiges Verhalten und deren Bedeutung

 

·       Verschiedene Mimik und was mein Hund damit sagen will

 

·       Kommunikation unter Hunden

 

 

 

Praxis:

 

     Auf einem Spaziergang beobachten wir und interpretieren. Wir simulieren den normalen Alltag und schauen genau hin und besprechen dies in der Gruppe.

 

 

 

 

 

Referentin:  Simone Werder        Hundeverhaltensberaterin und -trainerin

 

                                                       www.carpecanem.ch

 

                                             

 

Theorie:           Donnerstag, 30. August 2018 19.30-ca. 22.00 Uhr, Raum Malters

 

Praxis:             Samstagvormittag, 01.09.2018, Raum Malters

 

 

 

Kurskosten:     Fr. 95.-, inkl. Kursunterlagen

 

 

 

 

 

Organisation, Auskunft und Anmeldung unter 077/413 31 88 oder hier